Hier findet Ihr häufig gestellte Fragen

Hier findet Ihr die Fragen welche Brautpaare sehr häufig beschäftigt und die ich gerne vorab (natürlich auch ein weiteres Mal persönlich) beantworte.

Was passiert, wenn sich kurzfristig zeitliche Änderungen ergeben oder zusätzlich Arbeitsstunden anfallen?

Sofern es möglich ist, arbeite ich flexibel und kann auf Änderungen eingehen. 
Sollte ich für zusätzliche Stunden am Tag der Hochzeit  spontan gebucht werden, werden diese in der finalen Rechnung aufgelistet.


Was passiert, wenn die Hochzeit abgesagt oder verschoben wird?

Bekomme ich mein Geld zurück?
Bei einer Absage ohne triftigen Grund behalte ich die Anzahlung ein. Der Grund dafür ist, dass ich diesen Termin fest in meinem Kalender für euch reserviert habe und auch schon Arbeitsaufwand in Form von Planung und Organisation hatte. 

Sollte die Hochzeit verschoben werden müssen, kommt automatisch ein Änderungsvertrag zu Stande, der mich als beauftragten Fotografen einschließt.
 Sollte keine Dienstleistung mehr von eurer Seite gewünscht werden, wird der angezahlte Betrag einbehalten.


Wie sind die Zahlungsmodalitäten?

Direkt nach dem Vertragsabschluss ist eine Anzahlung von 50% zu leisten. 
Der restliche Betrag ist nach  Erhalt der Rechnung innerhalb der Frist zu zahlen.


Kannst du uns einen Termin frei halten?

Sollte eine Anfrage für eine Hochzeitsdoku kommen, kann ich den Termin nur kurzzeitig frei halten.
Nach einer Anzahlung und Unterzeichnung des Vertrages ist der Termin aber für euch reserviert.


Arbeitest du eine Shootingliste für uns ab?

Ich bevorzuge in dem von mir gewohnten Arbeitsablauf selbstständig zu sein.
 Wenn es gewünscht ist, kann ich aber eure Wünsche inkludieren, falls sie nicht schon in meinem Arbeitsablauf und Detailbildern enthalten sind.


Gruppenfotos

Gerne erstelle ich Gruppenfotos am Tag der Trauung. Dazu sollte man sich aber vorher Gedanken machen, welche Konstellationen und Variationen man braucht und möchte.
 Gruppenfotos kosten Zeit und eine Liste im Voraus erleichtert dem Fotografen Arbeit und der Hochzeitsgesellschaft Zeit, die sie sonst mit Warten verbringen müsste.


Bekommen wir ein Fotobuch?

Gerne erstelle ich euch ein Fotobuch. Durch meine Erfahrung im Design und der Erstellung von Fotobüchern, kann ich euch aber auf Wunsch ein hochqualitatives Fotobuch erstellen.


Wie viele Bilder bekommen wir?

Die Anzahl der Bilder kann man schwer im Voraus bestimmen. 
Anzahl der Gäste, gebuchte Stundenanzahl und Art der Hochzeit bestimmen unter anderem die Menge an Bildern.
Ist viel Geboten gibt es auch viel zu Fotografieren…


Wann bekommen wir unsere Bilder?

Die volle Ausarbeitung aller Bilder dauert vier Wochen und kann dann in einer reduzierten Auflösung von meinem Bilderserver geladen werden.
 Nach maximal acht Wochen erhaltet ihr euer komplettes Fotopaket.


Bekommen wir die Fotos in Farbe und Schwarz-Weiß?

Meine Fotos bekommt ihr in einem von mir kreierten Farblook oder Schwarz-Weiß.
 Jedes Foto ist in dem dafür passenden Look. Duplikate in einer anderen Farbe werden für gewöhnlich nicht erstellt.
 Sollte aber ein bevorzugter Farblook erwünscht sein, sprecht mich bitte im Voraus dazu an.


Wir haben da eine super tolle Location für Fotoshootings, können wir da hin?

Natürlich! 
Ob sich die Shootinglocation einbinden lässt, kann ich gerne für euch in Erfahrung bringen. 
Faktoren wie Zeit und Kosten spielen hierbei eine Rolle.

 Sollte zum Beispiel die Location zu weit weg sein, um noch in einem straffen Tagesplan zu passen, sollte das vorher geklärt sein.
Sollte die Location eine Gebühr für die Nutzung verlangen, kann ich das gerne auch in Erfahrung bringen.
 Die Kosten dafür trägt der Kunde.


Arbeitest du mit einem zweiten Fotografen?

Nein.

Ich habe aber bei Notwendigkeit einen Assistenten dabei und ich kann auch auf Wunsch einen zweiten Fotografen für die Dokumentation einbinden.
Ob eine Notwendigkeit besteht und in wie weit sich das auf den Preis auswirkt, hängt von der Arbeitsbelastung und vom Auftrag ab.
 Wenn ihr euch unsicher seid, ob man eine Hochzeit als einzelner Fotograf abdecken kann, stelle ich gerne Galerien über vergangene Hochzeitsdokumentationen zur Ansicht bereit.
 Sollte dennoch der Bedarf für einen weiteren Fotografen bestehen, lässt sich das organisieren.


Wie sind deine Preise?


 Eine Preisliste könnt ihr gerne per Mail erfragen oder bei einem persönlichen Kennenlerngespräch.